Blockpraktikum


startbild_lehre_blockpraktikum
Das Blockpraktikum findet von Montag bis Freitag, 07:30 – 16:30 Uhr, in der Frauenklinik statt. Die Gruppeneinteilung erhalten Sie über das Studiendekanat.

Das Blockpraktikum beginnt mit der Frühbesprechung der Klinik in der Bibliothek der Frauenklinik (07:30 Uhr). Die Bibliothek befindet sich im Untergeschoss des linken Flügels der Frauenklinik, der Eingang befindet sich gegenüber dem Haupteingang der Frauenklinik.

Anschließend wird die/der für Sie zuständige OÄ/OA Sie den verschiedenen Ambulanzen und Stationen der Frauenklinik sowie dem dort zuständigen Arzt zuteilen. Wir bitten Sie, einen eigenen Kittel mitzubringen.

Täglich findet ein Seminar statt. Am Ende der Woche findet ein gesondertes Seminar mit dem zuständigen Oberarzt statt, in dem Sie einen Fall vorstellen. Dies stellt die Benotungsgrundlage für das Praktikum dar.

Sie sind herzlich dazu eingeladen, an den internen Fortbildungsveranstaltungen der Frauenklinik teilzunehmen. Auf Wunsch ist nach vorheriger Absprache auch die Teilnahme an einem Nachtdienst möglich.

Bei Fragen zum Blockpraktikum wenden Sie sich bitte an das:

Oberarztsekretariat
Frau M. Zimmermann
0228-287-15447